Cookies-Politik

Diese Hinweise wurden von Rosa Clará erstellt, um Sie darüber zu informieren, was Cookies sind und welche Cookies wir auf unserer Website verwenden, sowie um Sie dabei zu unterstützen, diese Cookies nach Ihren Wünschen zu verwalten.

Wenn Sie unsere Website das erste Mal besuchen, weisen wir Sie auf die Verwendung von Cookies und die vorliegende Cookies-Politik hin. Ebenso bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die von Ihnen gewünschten Einstellungen in Bezug auf die verschiedenen Kategorien von Cookies vorzunehmen. Unsere Cookies-Politik können Sie jederzeit einsehen, indem Sie am unteren Rand der Website auf „Cookies-Politik“ klicken.

Durch die entsprechenden Cookie-Einstellungen bzw. die Zustimmung zur Cookies-Meldung erklären Sie sich mit der Speicherung der Cookies einverstanden, über die Sie von uns informiert wurden oder die Sie selbst eingestellt haben (es sei denn, Sie haben Ihren Browser so voreingestellt, dass alle oder nur bestimmte Cookies automatisch abgelehnt werden).

Allgemeine Informationen zu Cookies:

 

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website im Browser des Nutzers abgelegt wird. Cookies erleichtern die Nutzung und das Browsen durch eine Website und sind für das Funktionieren des Internets unerlässlich, da sie viele Vorteile bei der Erbringung von interaktiven Dienstleistungen bieten.

Cookies werden beispielsweise verwendet, um Nutzer-Sessions zu verwalten (und damit die Häufigkeit zu reduzieren, mit der das Passwort eingegeben werden muss) und um die Inhalte einer Website an die Präferenzen des Nutzers anzupassen.

Man unterscheidet zwischen den sogenannten Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, sobald der Nutzer die entsprechende Website wieder verlässt, und den persistenten Cookies, die für einen bestimmten Zeitraum auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden.

Darüber hinaus wird zwischen „eigenen“ Cookies und „Drittanbieter“-Cookies unterschieden. Eigene Cookies werden von Geräten oder Domains auf dem Endgerät des Nutzers abgelegt, die von Rosa Clará betrieben werden, während Drittanbieter-Cookies diejenigen sind, die von einem von Rosa Clarábeauftragten Diensteanbieter (z.B. dem Webanalysedienst von Google) an das Endgerät des Nutzers gesendet werden.

Die vorliegende Cookies-Politik wurde auf Grundlage eines externen Audits erstellt und unterliegt regelmäßigen Aktualisierungen. Sie soll Ihnen helfen, zu verstehen, wie unsere Website Cookies verwendet, welchen Zweck die verwendeten Cookies haben und wie Sie diese Cookies verwalten können.

Ist Ihr Browser bei der Nutzung unserer Website so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden, gehen wir davon aus, dass Sie mit der auf unserer Website eingesetzten Cookie-Technologie einverstanden sind.

Von dieser Website gesetzte Cookies:

Technische Cookies für interne Zwecke:

Diese Website verwendet Cookies für den internen Gebrauch, die für das einwandfreie Funktionieren der Website unerlässlich sind, wie etwa für die Authentifizierung oder die Aufrechterhaltung der Session des registrierten Nutzers beim Surfen durch die Website, das Speichern von Favoriten oder die Anzeige von Produkten, die nur in dem Land verfügbar sind, von dem aus Sie unsere Website besuchen.

Analyse-Cookies:

Diese Website verwendet Analyse-Cookies zur Erstellung von Statistiken über das Surfverhalten des Nutzers auf der Website und ihre allgemeine Nutzung. Die gesammelten Informationen ermöglichen es uns, die Navigation auf unserer Website zu optimieren und den bestmöglichen Service für den Nutzer zu gewährleisten, indem wir unter anderem die Anzahl der besuchten Seiten, die verwendete Sprache, die Häufigkeit und Wiederholung der Besuche, die Uhrzeit der Besuche oder den verwendeten Browser erfassen. Der Nutzer kann die Verfolgung seiner Aktivität mithilfe der Opt-Out-Funktion der Analysetools oder über die Einstellungen seines Browsers jederzeit unterbinden.

Die zur Erfassung dieser Informationen eingesetzten Anwendungen sind folgende:

Werbe-Cookies:

Diese Cookies werden für gewöhnlich von Drittanbietern gesetzt, die die den Besuchern unserer Website angezeigten Werbeflächen verwalten. Sie ermöglichen es uns, die Effektivität unserer Online-Kampagnen zu messen, den Nutzern interessenbezogene Informationen und personalisierte Werbeinhalte anzubieten sowie die Häufigkeit der Werbeeinblendungen bei dem einzelnen Nutzer zu begrenzen.

Im Einklang mit ihren eigenen Datenschutzerklärungen können einige Werbeanzeigenmanager anonyme Cookies verwenden, um Ihnen interessenbezogene Werbung anzuzeigen, wenn Sie andere Websites besuchen. Die Nutzer können jedoch über ihre Browsereinstellungen steuern, ob sie diese Cookies akzeptieren oder nicht.

Cookies für Social-Media-Funktionen:

Einige soziale Netzwerke wie Facebook sowie Websites und Dienste von Drittanbietern bieten Werbetreibenden die Möglichkeit, in ihrer eigenen Umgebung personalisierte Zielgruppen aus denjenigen Nutzern dieser Netzwerke, Websites oder Dienste zu erstellen, die unsere Website bereits besucht haben.

Dies ermöglicht es uns, diese Nutzer direkt im Umfeld der Drittanbieter anzusprechen, indem wir Informationen, Angebote oder Werbeinhalte anzeigen, die auf die Interessen unserer Nutzer zugeschnitten sind.

  • Service: Custom Audience. Anbieter: Facebook.
  • Service: Pinterest. Anbieter: Pinterest.

Des Weiteren sind verschiedene Bereiche und Inhalte unserer Website mit Social-Media-Buttons versehen, damit die Nutzer unsere Inhalte in sozialen Netzwerken teilen können.

Wir haben keine Kontrolle über die Cookies, die von dem jeweiligen sozialen Netzwerk gesetzt werden. Allerdings handelt es sich in der Regel um technische Cookies zur Steuerung der Anmeldung oder zur Anzeige des Zählers, der angibt, wie oft ein bestimmter Inhalt geteilt wurde.

Wir empfehlen allen Nutzern, die Datenschutz- und Cookie-Hinweise der einzelnen sozialen Netzwerke aufmerksam durchzulesen und gegebenenfalls ihre Datenschutzeinstellungen in den jeweiligen Netzwerken zu ändern, um die eventuelle Nutzung von Tracking-Instrumenten einzuschränken.

Garantien und Optionen bezüglich Cookies

Der Nutzer hat zu jeder Zeit die Möglichkeit, die Speicherung von Cookies generell zu akzeptieren oder abzulehnen oder aber die Speicherung von bestimmten Cookies wie etwa Werbe-Cookies und Drittanbieter-Cookies zu unterbinden. Darüber hinaus kann er nach jeder Session alle oder einige der gespeicherten Cookies löschen.

Ebenso kann der Nutzer folgende Einstellungen aktivieren:

– den Inkognito-Modus, bei dem sein Browser den Browserverlauf, Website-Passwörter, Cookies und andere Informationen der besuchten Seiten nicht mehr speichert, oder

– die Anti-Tracking-Funktion, bei der der Browser die besuchten Websites auffordert, das Surfverhalten des Nutzers nicht zu tracken, um ihm beispielsweise interessenbasierte Werbung anzuzeigen.

Wir empfehlen Ihnen, sich im Hilfe-Menü Ihres Browsers über die verschiedenen Optionen zur Verwaltung von Cookies zu informieren. Berücksichtigen Sie bitte, dass das Blockieren von Cookies dazu führen kann, dass Sie die Funktionen unserer Website nicht oder nur eingeschränkt nutzen können. Um Ihnen die Verwaltung von Cookies zu erleichtern, finden Sie nachfolgend Links zu den Hilfe-Menüs oder Cookie-Einstellungen der wichtigsten Browser:

Die obigen Links können gegebenenfalls von den Entwicklern der jeweiligen Browser aktualisiert werden. Rosa Clará wird sich in angemessener Weise bemühen, die Liste auf dem neuesten Stand zu halten. Sollte ein Link nicht funktionieren oder nicht mehr aktuell sein, rufen Sie bitte das Hilfe-Menü Ihres Browsers auf.

Wenn Sie eine bessere Kontrolle über die Speicherung von Cookies haben möchten, können Sie Programme oder Add-ons in Ihrem Browser installieren, die als „Do Not Track“-Tools bekannt sind und es Ihnen ermöglichen, auszuwählen, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Widerspruch gegen den Einsatz von Cookies durch Diensteanbieter

Beim ersten Besuch unserer Website bieten wir Ihnen die Möglichkeit, festzulegen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können die Speicherung von Cookies generell ablehnen; davon ausgenommen sind jedoch die technischen Cookies, die für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website erforderlich sind.

Ebenso kann der Nutzer, wie im vorherigen Abschnitt beschrieben, jederzeit durch die entsprechenden Einstellungen in seinem Browser die Speicherung einer bestimmten Art von Cookies, wie z.B. Werbe- und Drittanbieter-Cookies, ablehnen.

Wenn Sie in der anfänglichen Cookie-Meldung der Installation einer bestimmten Kategorie von Cookies zugestimmt haben und später dieser Installation oder Speicherung widersprechen möchten, müssen Sie die bereits installierten Cookies über die Browsereinstellungen löschen und diejenigen, die Sie zulassen möchten, neu konfigurieren.

Außerdem haben einige unserer Diensteanbieter Systeme eingerichtet, um der Speicherung ihrer  Cookies  direkt zu widersprechen. Nachstehend eine Aufstellung dieser Diensteanbieter mit den entsprechenden Links (einige davon stehen möglicherweise nicht in deutscher Sprache zur Verfügung, die „Opt-Out“-Schaltfläche ist jedoch leicht zu finden):

Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie einmal die Cookies in Ihrem Browser löschen, gegebenenfalls auch Ihre vorherigen Opt-Out-Einstellungen gelöscht werden, sodass Sie der Speicherung erneut widersprechen müssen.