VORSCHAU NEUE KOLLEKTION 2023

Die Brautkleiderkollektionen 2023 von Rosa Clará spiegeln den Wandel der Brautmode wider. Getreu ihrem minimalistischen und eleganten Stil führt die Designerin einen Paradigmenwechsel ein und verzichtet auf üppige Verzierungen.


Unter dem Motto „Blooming love“ präsentieren die Brautmodenlinien Rosa Clará Couture, Rosa Clará, Rosa Clará Gatsby, Rosa Clará Soft und Rosa Clará Boheme die Brautkleider für 2023: Die Kollektionen bestechen durch die Reinheit ihrer Linien sowie unifarbene Stoffe und moderne Designs, die jeder Braut einen verjüngten Look verleihen.

Brautkleider Rosa Clará Couture 2023

Die Haute Couture-Kollektion des Unternehmens richtet sich an die moderne Frau. Rosa Clará Couture 2023 präsentiert von Einzigartigkeit geprägte Midikleider mit Bandeau-Ausschnitten, die mit neuen zarten und abnehmbaren Carmen-Ausschnitten oder Puffärmeln kombiniert werden können; dank dieser verschiedenen Tragevarianten (Multilook) kann die Braut zwei unterschiedliche Styles bei der Zeremonie und der Hochzeitsfeier tragen.

Die für die Marke charakteristischen Crêpe-Kleider von Couture erscheinen in einem neuen Licht und wirken dank der Cut-Outs im Taillenbereich, geraden Silhouetten, Drapierungen aus glattem Crêpe, asymmetrischen oder quadratischen Ausschnitten und sinnlichen Rockschlitzen moderner und jugendlicher. Und die moderne Braut kann diese Kleider mit Überröcken aus demselben Stoff oder aus Georgette kombinieren.

Die griechische Inspiration hat dabei ebenfalls Einfluss auf das Design und die Fertigung der Haute Couture-Kleider. Sie wird durch handgefältelte und hauchzarten Seiden-Musselinkleider neu ausgelegt und mit Details wie Flechtverzierungen an den Trägern und tief ausgeschnittene Rückenpartien aktualisiert.

Brautkleider Rosa Clará 2023

Rosa Clará 2023 ist eine Linie schlichter Brautkleider, die aus unifarbenen Stoffen wie elastischem Crêpe gefertigt werden und durch ihre verschiedene Formen bestechen, darunter sinnliche Meerjungfrau-Brautkleider mit Bandeau-Ausschnitten und atemberaubenden Spitzenverzierungen, oder romantische Entwürfe aus Spitze, die mit verzierten Tüll-Capes oder Ärmeln - wie bei Rosa Clará Couture - kombiniert werden können.

Und wie üblich enthält die Kollektion ebenfalls Prinzessinnen-Brautkleider; und zwar: leichte Ausführungen mit Tüllröcken, die weniger aufgebauscht sind.

Brautkleider Rosa Clará Soft 2023

Die Braut von Rosa Clará Soft 2023 hüllt sich in Brautkleider aus Spitze am Korpus mit Relief-Struktur und subtilem Mikro-Strass sowie mit attraktiven Röcken aus elastischem Crêpe, die die Figur formen. Darüber hinaus trauen sich die Bräute mit den Entwürfen von Soft, Farbakzente zu zeigen, die die Marke in Designs aus Tüll und Plumeti-Tüll einführt. Sie verzaubern durch die Magie der engelhaften Looks aus Muss – ein Stoff, der Bewegungen erzeugt und strukturierte sowie leichte Muster verleiht - mit Rockschlitzen und plissierten Oberteilen mit Deep-Plunge-Ausschnitten, die mit Spitzenapplikationen kombiniert werden. Romantik und Moderne!

Brautkleider Rosa Clará Boheme 2023

Boheme 2023 besticht durch die Reinheit der Linien in A-Linien-Brautkleidern oder schmalen Brautkleidern aus Georgette und Crêpe mit einzigartigen Details. Die Romantik findet ihren Ausdruck in Boho Chic-Brautkleidern aus plissiertem Seidenmusselin. Eine Neuheit dieser Boho-Kollektion sind die sensationellen Meerjungfraukleider mit Spitze sowie geometrischen und blumigen Motiven aus geprägter Guipure oder großer Medaillonspitze. Die raffinierteste Ausführung findet sich in den Outfits der A-Linien-Kleider aus Vichy-Organza mit einem Korpus aus provenzalischer Spitze oder Mikro-Strass, die durch ihre Zartheit und Eleganz bestechen.

Brautkleider Rosa Clará Gatsby 2023

„Luxus“ wäre das Wort, das die Kollektion Gatsby 2023 am besten beschreiben würde. Brautkleider mit Strass und einzigartigem Glitzer dank handvernähter Kristalle und Applikationen wie Pailletten, Metallicfäden... Eine von Art déco inspirierte Kollektion, die durch moderne Looks mit quadratischen Ausschnitten besticht, sowie durch Brautkleider mit freien Rückenpartien - Rundhalsausschnitte oder V-Ausschnitte am Rücken-, eng geschnittenen und sexy Ensembles, die sich durch ihre Verarbeitung auszeichnen ... Eine Reise in die prachtvollen Goldenen Zwanziger!

Setzen Sie auf ein Brautkleid von Rosa Clará und damit auf einzigartige Designs und Qualität! Vereinbaren Sie einen Termin und entdecken Sie die Neuheiten für 2023 hautnah.

Können wir Ihnen helfen? Vereinbaren Sie einen Termin in einem unserer Geschäfte,  und wir beraten Sie gerne, um den perfekten Look zu kreieren. Termin vereinbaren